Aktuelle Liefersituation

Liebe Kunden,

Update 22.09.2021 :

"durch die mangelnde Fahrplantreue der Reedereien ändern sich die Schiffsankünfte momentan täglich. Und damit leider auch die Zustelltermine " 

Soweit die Info unseres Agents, der finale Stand ist nun Anlieferung 6/8.10. bei uns danach gehen alle Pakete umgehend mit DHL an sie raus.


Entgegen aller unserer Planung
ist die derzeitige Situation im internationalen Seefrachtverkehr schlicht eine unüberschaubare Katastrophe.

Wie sie der Presse entnehmen können, fehlt es an allem, Leer Container in Asien, Corona bedingt komplett gesperrte Seehäfen, Schiffe die in Warteschlange stehen und nicht ab- bzw. beladen werden können. Selbst bei den großen Automobil Herstellern, stehen Bänder still deswegen. Wir hofften dass wir das Datum einhalten können aber wir  haben keine Chance darauf irgendeinen Einfluss zu nehmen..

Selbst mit absurden Preisaufschlägen, einem sog. "Emergency Cost Recovery Surcharge (MECR)" - der Redereien zwischen $8.500 - $12.000  pro Container !! ist die Verschiffung nicht garantiert.

Dies wird langfristig - nicht nur unsere - Produktpreise deutlich erhöhen.

Wir arbeiten also weiter an einer praktikablen Lösung und haben heute die Buchung für ein Eintreffen Ende September erhalten.

Web Quellen dazu:

Artikel der Wirtschafts Woche

Artikel ARD

Artikel n-tv

Artikel BBC


Schon jetzt vielen Dank für Ihre Geduld und Verständnis

Tags: Lieferzeit

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.